Wissens-Blog

Temperamente – Gehören Sie zu den Cholerikern?

Temperamente – Gehören Sie zu den Cholerikern?

Der „hitzige“ Vertreter der vier Basis-Temperamente aus der TEM-Lehre ist der Choleriker. Diese willensstarken, dynamischen und aktiven Menschen zeichnen sich durch Unabhängigkeit und immense Selbstständigkeit aus. Sie sind richtige „Macher“.

mehr lesen
Wund(er)heiler Ringelblume

Wund(er)heiler Ringelblume

Kaum eine andere Pflanze ist von Natur her so vorzüglich als Wundheilkraut geeignet wie die Ringelblume. Allein ihr Anblick ist schon eine Wohltat – die beliebte, pflegeleichte Gartenpflanze erfreut uns vom frühen Sommer bis zum Spätherbst mit ihren leuchtenden gelben und orangen Blüten.

mehr lesen
Pfefferminze – Pflanzenkobold goes Deo

Pfefferminze – Pflanzenkobold goes Deo

Die Pfefferminze (Mentha piperita) gehört zu den bekanntesten Heilpflanzen Europas. Über ihre komplexen Wirkungen wissen jedoch nur die wenigsten Bescheid, und auch das Minz-Deo ist eher in Insiderkreisen bekannt. InstiTEM verrät beide Geheimnisse.

mehr lesen
Meister des Herzfeuers

Meister des Herzfeuers

Pure Sommerfreude im hier und jetzt genießen – ohne zu verglühen

Felder wiegen in verschiedensten satten Farben im Wind, Früchte gedeihen, der Boden dampft, selbst die Luft vibriert. Es brodelt um uns, die geballte Kraft der Natur entlädt sich in Gewitterschauern, um dann ungezügelt und durch das Wasser genährt, weiter zu wachsen.

mehr lesen
Warum Krafttraining?

Warum Krafttraining?

Von einem regelmäßigen Krafttraining profitieren insbesondere Menschen, bei denen das melancholische oder das phlegmatische Stoffwechselprinzip vorherrschend ist. Die Gründe dafür sind vielfältig:

mehr lesen
Befreiender Herbst

Befreiender Herbst

Prüfen, entscheiden, sich verabschieden und mutig mit Leichtigkeit weiterschreiten.

Ein Spaziergang in der herbstlichen Natur zeigt uns rasch, was die Stunde geschlagen hat. Die Bäume werfen ihre Blätter ab und verwandeln den Boden in ein Farbenmeer des Abschiednehmens.

mehr lesen
Oxymel: Natürlicher Sauerhonig aus Essig und Honig

Oxymel: Natürlicher Sauerhonig aus Essig und Honig

Ärzte der Antike, wie Hippokrates, haben schon auf die gesundheitsfördernde Wirkung des Heilgetränks Oxymel geschworen. Übersetzt bedeutet es Sauerhonig, denn seine Hauptbestandteile sind Essig („oxos“) und Honig („meli“), sowie je nach beabsichtigter Wirkung auch zusätzlich Kräuter oder Gewürze.

mehr lesen
Was ist Geomantie?

Was ist Geomantie?

Der Begriff „Geo – mantie“ setzt sich aus zwei Wortwurzeln zusammen. Der Wortstamm „geo“ geht auf den griechischen Begriff „Gaia“ zurück, der wiederum für die Erde selbst steht, die als älteste aller Gottheiten angesehen wurde. Der Wortstamm „mantie“ leitet sich vom griechischen „mantaia“ = „Weissagung“ her.

mehr lesen
Temperamente – Gehören Sie zu den Cholerikern?

Temperamente – Gehören Sie zu den Cholerikern?

Der „hitzige“ Vertreter der vier Basis-Temperamente aus der TEM-Lehre ist der Choleriker. Diese willensstarken, dynamischen und aktiven Menschen zeichnen sich durch Unabhängigkeit und immense Selbstständigkeit aus. Sie sind richtige „Macher“.

mehr lesen
Wund(er)heiler Ringelblume

Wund(er)heiler Ringelblume

Kaum eine andere Pflanze ist von Natur her so vorzüglich als Wundheilkraut geeignet wie die Ringelblume. Allein ihr Anblick ist schon eine Wohltat – die beliebte, pflegeleichte Gartenpflanze erfreut uns vom frühen Sommer bis zum Spätherbst mit ihren leuchtenden gelben und orangen Blüten.

mehr lesen

Ernährungs-Blog

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.