Der TEM-Fachverein

Der Fachverein für Traditionelle Europäische Medizin wurde am 15.07.2019 gegründet. Das Ziel des Vereins ist es, all jene Institutionen und Menschen zusammenzuführen, bei denen die Traditionelle Europäische Medizin, kurz TEM, im Mittelpunkt Ihres Schaffens steht. Die TEM wird vielseitig eingesetzt – von ÄrztInnen, PharmazeutInnen, TherapeutInnen, DrogistInnen, in Kurhäusern, Gesundheitszentren oder zu Hause in der Selbstfürsorge. Auf die TEM spezialisierte Betriebe und Apotheken stellen hochwertige TEM-Produkte her und Ausbildungsstätten vermitteln Fachwissen zur TEM. Wir bilden ein Netzwerk von ExpertInnen und InteressentInnen rund um die TEM. Der Fachverein betreibt Öffentlichkeitsarbeit, damit das Wissen um die Traditionelle Europäische Medizin Verbreitung findet.

Über den TEM-Fachverein

Liste unserer Mitglieder

TEM Broschüre

Unsere Leistungen für Sie

  1. Vernetzung
  2. Webauftritt für TEM-ExpertInnen, Schulen und Betriebe
  3. Apothekensuche
  4. ÄrztInnen- und TherapeutInnensuche
  5. Wissensvermittlung
  6. Gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit
  7. Tagungen, Symposien
  8. Ermäßigungen
  9. Forschungs- und Wissenschaftsservice
  10. Jobbörse

Unser detailiertes Leistungsangebot

Online Anmeldung zur Mitgliedschaft

TEM-Wissensblog

Pflanzliche Hilfe aus der Natur in der Frauenheilkunde

Was hilft bei Menstruationsbeschwerden, Wechselerscheinungen, bei Pilzinfektionen und unerfülltem Kinderwunsch und in welcher Form können die Arzneipflanzen verwendet werden.
Heilpflanzen gehören zu unseren ältesten Begleiterinnen auf dem Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden. Frauen wussten in allen Zeitepochen über die Heilkraft, über Zubereitungsmethoden und Anwendung Bescheid. Bei vielen Beschwerden kann Frau zu Heilpflanzen greifen.

weiterlesen

Die Organpflege im Jahreskreis

Oktober – Waage – Venus
Hüfte-Nieren-Blase

Das Symbol der Waage zeigt uns auf eine recht eindrückliche Art, wie mit der weltlichen Dualität umzugehen versucht wird. Dualität ist nicht mit Polarität gleichzusetzen. Vielmehr steht der Dualität etwas Vermittelndes dazwischen, eine Art Achse, die diese beiden Anteile in Balance zu halten versucht. Sie stehen in Beziehung.

weiterlesen

TEM-Aktuelles Fachverein und Mitglieder

  • Unser Herbst-Bonus!

    Werden Sie heuer noch TEM-Fachverein Mitglied und die Mitgliedschaft gilt bereits für das ganze Jahr 2022! Selbstverständlich können Sie damit ab sofort die Vorteile eines Mitgliedes genießen. Wir freuen uns, wenn Sie diesen Bonus in Anspruch nehmen wollen, gültig bei einer Anmeldung ab 25. Oktober 2021.

    zur Anmeldung

    weiterlesen


  • NEU: Gemeinsam mit dem Österreichischen Apothekerverband starten wir diesen Herbst unsere TEM – Apotheken Gespräche

    04. November 2021
    Impulsvortrag: „Angst & Psyche - aus Sicht der TEM“
    Zielgruppe: ApothekerInnen, PharmazeutInnen, PKA's
    Vortragender: Mag. pharm. Alexander Ehrmann
    Zeit: Einlass 18:30 Uhr, Beginn 19.00 Uhr mit dem 15 min. Impulsvortrag, anschließend moderierte Gesprächsrunde bis ca. 20.00 Uhr.
    Ort: Saint Charles Apotheke, Gumpendorfer Str. 30, 1060 Wien, www.saint-charles.eu
    Kosten: Für Mitglieder des TEM-Fachverein kostenlos, für Nicht-Mitglieder 10,- Euro

    Um Anmeldung bis 28.10.2021 wird gebeten: office@tem-fachverein.com.
    Die „TEM-Apotheken Gespräche“ finden unter Einhaltung der Covid-19 Bestimmungen statt, begrenzte TeilnehmerInnenanzahl.

    weiterlesen

Vorstellung unserer Mitglieder

Im Sinne der Vernetzung unserer Mitglieder untereinander, wollen wir Ihnen gerne unsere Mitglieder in der Art eines TEM-Steckbriefs, vorstellen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen, und freuen uns, wenn Sie sich untereinander weiter vernetzen.

Das sagen unsere Mitglieder

Mag. Dr. Michaela Noseck-Licul

"Der TEM-Fachverein hat sich unter anderem zwei Dinge zum Ziel gesetzt, die mir sehr wichtig sind. Zum einen geht es darum, überliefertes Wissen für heutige Bedürfnisse zu nutzen und dabei die Zusammenarbeit mit der modernen Medizin zu suchen. Zum anderen soll die Gesundheitskompetenz der Menschen gefördert werden, in dem Wissen um die gesundheitsförderlichen Aspekte der TEM vermittelt wird. Das ist auch mir ein Anliegen, daher unterstütze ich den Verein."

Dr.med.Gerhard Kögler

"Traditionelle Medizin weltweit ist eine Möglichkeit, in einer Welt, die zusammenwächst, Gesundheit für alle Menschen zu ermöglichen. Dies wird in einer integrativen Form stattfinden, konventionelle Medizin zusammen mit traditioneller Medizin. Dieser Verein, bei dem ich Mitglied bin, soll diesen Prozess unterstützen."