Der TEM-Fachverein

Der Fachverein für Traditionelle Europäische Medizin wurde am 15.07.2019 gegründet. Das Ziel des Vereins ist es, all jene Institutionen und Menschen zusammenzuführen, bei denen die Traditionelle Europäische Medizin, kurz TEM, im Mittelpunkt Ihres Schaffens steht. Die TEM wird vielseitig eingesetzt – von ÄrztInnen, PharmazeutInnen, TherapeutInnen, DrogistInnen, in Kurhäusern, Gesundheitszentren oder zu Hause in der Selbstfürsorge. Auf die TEM spezialisierte Betriebe und Apotheken stellen hochwertige TEM-Produkte her und Ausbildungsstätten vermitteln Fachwissen zur TEM. Wir bilden ein Netzwerk von ExpertInnen und InteressentInnen rund um die TEM. Der Fachverein betreibt Öffentlichkeitsarbeit, damit das Wissen um die Traditionelle Europäische Medizin Verbreitung findet.

Über den TEM-Fachverein

Liste unserer Mitglieder

Unsere Leistungen für Sie

  1. Vernetzung
  2. Webauftritt für TEM-ExpertInnen, Schulen und Betriebe
  3. Apothekensuche
  4. ÄrztInnen- und TherapeutInnensuche
  5. Wissensvermittlung
  6. Gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit
  7. Tagungen, Symposien
  8. Ermäßigungen
  9. Forschungs- und Wissenschaftsservice
  10. Jobbörse

Unser detailiertes Leistungsangebot

Online Anmeldung zur Mitgliedschaft

TEM-Wissensblog

Die Bedeutung der Rituale

Seit jeher nutzt der Mensch Rituale als Anker in einer sich ständig verändernden Welt. Rituale oder anders gesagt Bräuche finden sich in unserem Alltag wieder und sind Handlungen, die wiederkehren. Sie bringen Ordnung und einen gewissen Rhythmus in unsere Welt und geben dadurch Beständigkeit und Sicherheit.

weiterlesen

Von der grantigen Schicksalsfrau und ihrem Geschenk ...

Gedanken über Märchen als Kraftquelle für den Alltag.

Das Schöne an Märchen ist, dass sie in klaren Bildern schnurstracks auf das Wesentliche eingehen. Genau deshalb werden diese Geschichten seit Jahrhunderten, wenn nicht Jahrtausenden, erzählt. Natürlich sind sie auch kulturhistorisch interessant, und natürlich haben sie auch einen nostalgischen Charme. Entscheidend aber ist, dass sie grundlegende menschliche Erfahrungen, Ängste und Hoffnungen auf den Punkt bringen.

weiterlesen

TEM-Aktuelles Fachverein und Mitglieder

  • Vorstellung eines Mitglieds: Dr. med. Gerhard Kögler

    Über mich:
    Gerhard Kögler, Arzt für Allgemeinmedizin, Leiter LifeAGEnts, Spezialgebiet TCM, TEM und Hypnose-Trance, Vorstandsmitglied TEM-Fachverein, Vorstandmitglied GAMED, Gastprofessuren in China, Präsident des Vereins für Universale Kulturmedizin
    Vater von 3 Kindern, Lebenspartnerin Huang Lin
    Mein persönlicher Spruch: Krankheit ist weniger ein Zustand als ein Weg, der sich täglich mit unserer Freude am und dem „Ja“ zum Leben unter den Füßen entwickelt.
    Mein Weg mit der TEM:
    Durch die Erweiterung des Wissens im Rahmen der TEM konnte ich mehr systemisches Denken in der Medizin anwenden. Die TEM-spezifischen Anwendung in unserem Zentrum finden Sie unter www.lifeAGEnts.at.
    Mein Herzenswunsch für die Menschen:
    Starke Lebensäste zu entwickeln, damit sie besser mit den Stürmen des Lebens umgehen können.


  • TEM-Fachverein Infoabend zum Thema: Aderlass – das reinigende Ausleitverfahren und Gemmotherapie als unterstützende Begleitmaßnahme

    26. Jänner 2021
    Vortragende: Dr. med. Martin Spinka, Mag.a pharm. Dr. Karin Rahman
    Veranstalter: TEM-Fachverein in Kooperation mit SonnenApotheke Gunskirchen
    Ort: SonnenApotheke, Welser Str. 6, 4623 Gunskirchen
    Beginn: 19:00 Uhr
    Voraussichtliches Ende: ca. 20:30 Uhr
    Anschließend Möglichkeit zur gemeinsamen Diskussion und Netzwerken untereinander.

    Teilnahme kostenlos, Anmeldung erbeten, begrenzte Teilnehmerzahl: office@tem-fachverein.com, +436603406049 oder office@sonnenapo.at, +43 7246 8700. Selbstverständlich ist die Einhaltung der gesetzlichen Covid-19 Auflagen sichergestellt.

    weiterlesen

Das sagen unsere Mitglieder

Mag. Dr. Michaela Noseck-Licul

"Der TEM-Fachverein hat sich unter anderem zwei Dinge zum Ziel gesetzt, die mir sehr wichtig sind. Zum einen geht es darum, überliefertes Wissen für heutige Bedürfnisse zu nutzen und dabei die Zusammenarbeit mit der modernen Medizin zu suchen. Zum anderen soll die Gesundheitskompetenz der Menschen gefördert werden, in dem Wissen um die gesundheitsförderlichen Aspekte der TEM vermittelt wird. Das ist auch mir ein Anliegen, daher unterstütze ich den Verein."

Dr.med.Gerhard Kögler

"Traditionelle Medizin weltweit ist eine Möglichkeit, in einer Welt, die zusammenwächst, Gesundheit für alle Menschen zu ermöglichen. Dies wird in einer integrativen Form stattfinden, konventionelle Medizin zusammen mit traditioneller Medizin. Dieser Verein, bei dem ich Mitglied bin, soll diesen Prozess unterstützen."