zur ÜbersichtTEM Gesundheits-Blog

Wege zur Ganzheit

Philosophie einer ganzheitlichen Medizin

Autor: Gerhard Kögler
Verlag: Der Trainer Verlag für Beratung, Training, Coaching
www.verlag-trainer.de

Buch Wege zur GanzheitISBN: 978-620-2-49494-6
Veröffentlicht am 09.11.2020
Erhältlich in allen Buchhandlungen, den wichtigsten Online-Plattformen und in der Ordination von Dr. med. Gerhard Kögler.

Die Medizin ist ein Spiegel der evolutionären Entwicklung der Menschen. Wir sehen immer mehr eine Abkehr vom systemischen und kontext-orientierten Denken hin zu einer rein symptomatischen Betrachtungsweise. Das hat sich teils gut bewährt, aber teils auch in eine Sackgasse des Gesundheitssystems geführt.

Die moderne Medizin ist keine geeignete Medizin für die gesamte Welt, meinen Philosophen und Mediziner. Dieses Buch soll Einblicke in die Betrachtungsweise alter Philosophien und Medizinsysteme wie der Naturmedizin, des Schamanismus, der traditionellen Medizin in Asien und im Westen, der Entwicklung der Psychologie, bis hin zu moderner Gehirn- und Stressforschung und der Epigenetik bieten. Dabei wird keineswegs nur der wissenschaftliche Aspekt beschrieben, sondern viele philosophische Betrachtungen bis hin zu metaphysischen Sichtweisen hinzugezogen. Aus dieser breit gefächerten Darstellung will der Autor Wege ableiten, die uns wieder mehr in das systemische Denken führen, aber vor allem Wege, die uns gesünder und zufriedener machen.

Foto, Text © Der Trainer Verlag für Beratung, Training, Coaching

Das sagen unsere Mitglieder

Mag. Dr. Michaela Noseck-Licul

"Der TEM-Fachverein hat sich unter anderem zwei Dinge zum Ziel gesetzt, die mir sehr wichtig sind. Zum einen geht es darum, überliefertes Wissen für heutige Bedürfnisse zu nutzen und dabei die Zusammenarbeit mit der modernen Medizin zu suchen. Zum anderen soll die Gesundheitskompetenz der Menschen gefördert werden, in dem Wissen um die gesundheitsförderlichen Aspekte der TEM vermittelt wird. Das ist auch mir ein Anliegen, daher unterstütze ich den Verein."

Dr.med.Gerhard Kögler

"Traditionelle Medizin weltweit ist eine Möglichkeit, in einer Welt, die zusammenwächst, Gesundheit für alle Menschen zu ermöglichen. Dies wird in einer integrativen Form stattfinden, konventionelle Medizin zusammen mit traditioneller Medizin. Dieser Verein, bei dem ich Mitglied bin, soll diesen Prozess unterstützen."